Vandalismus am Neckarauer Damm – Was kann die Stadt tun?

2014-10-09 10.35.15Seit einigen Wochen sind Bänke und Mülleimer am Neckarauer Damm durch Vandalismus stark beschädigt. Fast jedes Schild ist mit Aufklebern eines bekannten Mannheimer Fussballvereins versehen. Bis jetzt ist anscheinend von Seiten der Stadt nichts passiert, um diese Schandflecken zu beheben. Die FDP-LiANe will daher öffentlich auf die Beschädigungen aufmerksam machen und ein Bewusstsein für die dauerhafte Ramponierung des Stadttbildes schaffen. Bei einem vor-Ort-Termin auf dem Rheindamm am Ende des Baloghwegs am Mittwoch, dem 12.11.2014 um 12:30 Uhr, wird der FDP-Ortsvorsitzende David Hergesell einen kurzen Einblick in die verschiedenen Zerstörungen geben. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen am Termin teilzunehmen und im Anschluss Handlungsideen zu entwickeln, die dann an die Stadt weitergegeben werden können. „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“, betont der FDP-Ortsvorsitzende David Hergesell und führt aus: „Deshalb müssen wir auf die Zustände aufmerksam machen.“

Antworten