Freie Demokraten diskutieren soziale Gerechtigkeit

In der Veranstaltungsreihe Bürger im Boot laden die Mannheimer Freidemokraten am Mittwoch, 21. Juli 2017 ab 19 Uhr in das Ökumenische Bildungszentrum sanctclara in B5, 19 in Mannheim ein.

Dort werden Thomas Hahl von der Gewerkschaft IG Metall, Matthias Weber, Geschäftsführender Direktor des Diakonischen Werks Mannheim sowie der FDP-Kreisvorsitzende und Mannheimer Bundestagskandidat Florian Kußmann unter der Moderation von Jörg Diehl das Thema soziale Gerechtigkeit diskutieren. Dabei sollen die Zukunft der sozialen Sicherungssysteme, die Entwicklung der Einkommens- und Vermögensverteilung und grundsätzlich das Verhältnis der Begriffe sozial und Gerechtigkeit zueinander im Fokus stehen.

Wie gewohnt wird auch das Publikum in die Diskussion mit eingebunden werden und kann zu Wort kommen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Mehr Informationen zur Veranstaltung

Mehr Informationen zu Bürger im Boot

 

Antworten